Obwohl der Begriff "natürlich" in der Weinwelt noch nicht vollständig anerkannt und akzeptiert ist, gibt es bereits einen starken Trend zum Konsum von Naturweinen. Griechische Naturweine werden aus Trauben hergestellt, die aus biologischem oder biodynamischem Anbau stammen, mit minimalen Eingriffen bei der Weinbereitung, ohne Chemikalien oder Pestizide, ohne künstliche Hefen, Bakterien, Vitamine, Nährstoffe, Säuren oder Sulfite. Um es klar zu sagen, bedeutet der Begriff Naturweine nicht, dass normale Weine nicht natürlich sind und daher nicht die gleiche Qualität haben, aber Naturweine haben eine andere Produktionsphilosophie, die mehr Aufwand im Weinberg und bei der Weinbereitung erfordert.

Die Erzeuger griechischer Naturweine sehen die Rebe, die Wurzeln, den Boden und die Umwelt als etwas Lebendiges an und vermeiden alles, was ihrem Wohlergehen nicht zuträglich ist. Die Frage ist natürlich, dass eine Produktionsmethode nicht starr und von einem sehr strengen Regelwerk bestimmt sein kann. Es handelt sich um einen lebendigen Prozess, der neue innovative Ansätze erfordert, um schwierige Bedingungen wie Wetter, Schädlinge und verschiedene Krankheiten zu vermeiden, die die gesamte Produktion innerhalb weniger Tage zerstören können. Zwei wichtige Methoden, bei denen während der Weinbereitung nicht eingegriffen wird, sind heute sehr bekannt und werden von den griechischen Winzern, die Naturweine herstellen, angewandt. Die Methoden der weltberühmten Meister der Weinherstellung Max Léglise und Jules Chauvet. Nach diesen Methoden werden die Reben aus alten Setzlingen gezogen, die gegen die Reblaus, einen der schlimmsten Feinde der Reben, immun sind. Diese Rebstöcke, die aufgrund ihres Alters in der Regel einzigartige Eigenschaften aufweisen, bringen außergewöhnliche Weine hervor und bieten die Möglichkeit, nicht einzugreifen.

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Angebot!

Bereich

LE ROSE 2022 – KTIMA LIGAS

A wonderful natural wine that has it all
32.80 29.82

Domain Ligas ist ein weltberühmtes griechisches Weingut mit erstaunlichen natürlichen Weinen, die Sie unbedingt in Ihrem Keller haben sollten. Oft sind sie nur schwer rechtzeitig zu bekommen, da sie eine enorme Nachfrage erfahren. Der Gründer Thomas Ligas ist ein Mann mit einer Vision, der natürliche Weine und Permakultur auf eine ganz neue Ebene gebracht hat. Seine beiden Kinder Iasonas und Mellisanthi, die in Frankreich studiert haben, bringen eine noch fortschrittlichere Herangehensweise an die Weinherstellung und ein kompromissloses Engagement für natürliche Weine ein. Le rose 2021 ist ein aufregender Naturwein aus Xinomavro. Er gärt in Edelstahltanks und reift anschließend in französischer Eiche. Die Abfüllung in Flaschen erfolgt ohne jegliche Filtration oder andere Eingriffe. Genießen Sie seine perfekte Konzentration, seinen dynamischen Charakter und seine knackige Säure.

Angebot!

Bereich

PROROGOS RODITIS 2022 WEINGUT MIKROBIO

Folgen Sie diesem Weingut und probieren Sie diesen hervorragenden Naturwein
14.20 12.91

Der Prorogos Roditis der Weinkellerei Microbio wird Sie mit seinem neuartigen Ansatz bei der Weinherstellung überraschen. Es ist eines der wenigen Weingüter in Griechenland, das für die Anwendung biodynamischer Methoden bei der Weinherstellung zertifiziert ist. Der Anbau von Roditis ist vollständig biologisch und bietet alle Möglichkeiten, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Das Wort Prorogos bedeutet, dass der Saft für die Weinherstellung aus den ersten Trauben gewonnen wird, ohne dass Druck ausgeübt wird, nur durch das Gewicht der darüber liegenden Trauben. Das Weingut experimentiert mit lokalen und internationalen Rebsorten und konzentriert sich auf die Herstellung natürlicher Weine, so dass der Einsatz von Sulfiten unter der niedrigsten Grenze liegt.

Angebot!

Bereich

RODITIS ORANGE 2016 DOMAINE TATSIS

Erleben Sie diesen herrlichen Bio-Orangenwein mit Tanninen
21.70 19.73

In Griechenland weiß jeder, dass die beiden Tatsis-Brüder große Innovatoren sind und dass sie, wenn sie sich auf etwas einlassen, etwas Einzigartiges schaffen wollen. Der Roditis Orange von Domaine Tatsis ist ein wunderschöner, natürlicher Orangenwein, der aus roten Trauben gewonnen wird, die einen Monat lang auf der Hefe in Eichenfässern gären. Mit biologischem Anbau, minimalen Eingriffen und dem Verzicht auf Sulfite bei der Abfüllung ist das Ergebnis ein perfekter Naturwein, der weiß oder wirklich orange ist, aber erstaunliche Tannine besitzt. Erleben Sie den kondensierten Körper und die dynamische Nase, die mit fruchtigen Aromen wie Pfirsich, Kumquat und getrockneter Aprikose gefüllt ist.

Angebot!
Nicht vorrätig

Bereich

DORIAN WEISS -NATÜRLICHER WEIN 2021 FAMILIE BALATSOURAS

Eine neue Perspektive für natürliche Weine
16.00 14.55

Der Dorian Natural Wine der Familie Balatsouras ist ein Wein, der Ihnen eine völlig neue Sichtweise auf die Bedeutung eines natürlichen Weins vermitteln wird. Die Trauben werden in einigen der ältesten Weinberge in der Nähe des Dorfes Koniakos in Fokida auf einer Höhe von 850 Metern über dem Meeresspiegel mit vollständig biologischem Anbau angebaut. Für die Gärung werden einheimische Hefen verwendet, und Sulfite sind bei der Herstellung völlig verboten. Der Dorian Natural Wein ist ein Verschnitt aus Roditis (90%), der für seine orange Farbe verantwortlich ist, und Malagouzia (10%). Mit einer raffinierten Nase und einem großartigen Geschmack wird diese außergewöhnliche Mischung alle Liebhaber von Orangenweinen begeistern.

Angebot!

Bereich

GOUMENISSA 2017- DOMAINE TATSIS

Eine der besten Goumenissa, die wir probiert haben
16.10 14.64

[product_subtitle] This Goumenissa is really amazing. It is a blend of two great indigenous varieties, powerful Xinomavro and exotic Negoska. The Tatsis family story of fine winemaking starts as early as 1924, when the grandparents of the current owners settle in Goumenissa as refugees from Eastern Rumelia. The vineyards, located in Limpaskeri and Gerakona, are cultivated according to the principles of biodynamic agriculture and offer grapes of high quality from non-irrigated soils. Current owners Pericles and Stergios Tatsis insist on organic and environmentally friendly methods of cultivation with low yields, ranging from 300 to 700 kg per acre, limited interventions and fully natural methods of viticulture and vinification.